Spezifikationen Digital

DisplayAds Website/Mobile

Werbemittelanlieferung


Per E-Mail, spätestens 4 Werktage vor Schaltungsbeginn, separate Angabe der Verlinkung. Sollte ein Werbemittel verspätet eintreffen oder die technischen Spezifikationen nicht erfüllen, behält sich Delius Klasing das Recht vor, die Kampagne um die Anzahl der Tage zu verschieben, die der Anzeigeninhalt verspätet eingetroffen ist, um die vertraglich vereinbarte Laufzeit oder Ad Impressions zu erreichen.

 

Abrechnungsgrundlage 


Bei TKP-Kampagnen dienen immer die Zahlen aus unserem Adserver als Abrechnungs-Grundlage.

 

Sound 


Falls Sounds in einer Anzeige verwendet werden, dürfen diese nur durch eine User-Aktion (User-Klick, Mouse-Over) aktiviert werden. Der Sound muss ebenso beendet werden können.

 

Motivwechsel / Mehrere Werbemittel


Selbstverständlich tauschen wir während Ihrer Kampagnenlaufzeit Ihr Bannermotiv aus. Eine Auslieferung von mehreren Werbemitteln auf einer Platzierung ist ebenfalls kein Problem. 
Teilen Sie uns dafür einfach die gewünschte Bannergewichtung mit (Standard bei zwei Werbemitteln ist 50:50).

 

Display Ads - Website


Datenformate: JPG, GIF, Redirect-TAG, Image-TAG, HTML5
Dateigröße: max. 80 KB je Werbemittel

TCF v2: Redirect-Tags, Trackings

Alle technischen Dienstleister (Vendoren), die Agenturen und Advertiser nutzen möchten, müssen im TCF v2.0 (Transparency and Consent Framework) des IAB (siehe https://iabeurope.eu/transparency-consent-framework) registriert sein. 

Agenturen und Werbetreibende sind im Rahmen des TCF v2-Frameworks verpflichtet, die erforderlichen Rahmenbedingungen im Zuge der Consent-Abfrage von Cookies für das Ausliefern von Werbemitteln zu beachten.
Um die vom User gesetzte Consent-Information auch an Drittanbietersysteme weitergegeben werden kann, sind korrekt gesetzt GDPR-Makros eine Grundvoraussetzung.


Sofern Sie Trackings Ihrer Kampagne wünschen oder einen Redirect-Tag integrieren, muss das notwendige GDPR Makro für die eingesetzten Vendoren an uns übermittelt werden.


Damit wir dieses GDPR Makro künftig erkennen und finden können, benötigen wir von Ihnen eine Info, wie und an welcher Stelle dieses GDPR Makro im Redirects, in Skripten, iframes und/oder jeglichen anderen Trackings angeliefert wird.
Alle bei uns zu nutzenden Werbemitteltags/Trackings müssen diese GDPR Makros enthalten.


Hinweis:  Ohne diese Info können wir nicht sicherstellen, dass Kampagnen ordnungsgemäß veröffentlicht werden können.

HTML5-Werbemittel 


Folgende Inhalte sind Bestandteile der gängigsten HTML5 Werbemittel: 

  • HTML-Dokument, üblicherweise „index.html“ genannt 

  • Assets: Bilder (z. B. JPG, PNG, GIF), Videos (z. B. mp4), etc. 

  • CSS-Datei 

  • Javascript-Datei 

 

HTML5 ZIP-Datei


Es muss eine ZIP-Datei mit den einzelnen Bestandteilen angeliefert werden, welche nach den folgenden Regeln 
abgespeichert wurde: 

  • Benennen Sie das HTML-Element mit dem Namen „index.html“ (ohne die Anführungszeichen). 

  • Legen Sie die index.html Datei im Hauptordner der ZIP-Datei ab (platzieren Sie es nicht in einem Unterordner). Sofern Sie Unterordner verwenden, sorgen Sie dafür, dass diese nicht komprimiert werden. 

  • Benutzen Sie nur Bestandteile des HTML5-Werbemittels und keine verwaisten Assets. 

  • Halten Sie die ZIP-Datei so klein wie möglich. 

  • Legen Sie die einzelnen Bestandteile (Bilder, Videos, etc.) in Unterordner (z.B. Images, Videos, etc.) ab.

 
Unterstützte Dateiformate bei HTML5 Werbemitteln
Die meist genutzten Formate für HTML5-Videos sind H.264/MP4 und VP8/WebM. Videos sollten in diese beiden Formate umgewandelt werden.
 
 

Video Ads

InPage Video Ads


Format: MP4 oder VAST-Redirect
Dateigröße: max. 6 MB
Bitte liefern Sie das Video als physische Datei oder einen Link zum Download an. Wir benötigen zusätzlich zum Videomaterial die Werbemittel und die gewünschte Ziel-URL.

Digital Apps

Datenanlieferung
 
  • Beilagen: Bitte liefern Sie uns Ihre Beilagen als PDF mit einer Einzelseitenansicht und einer maximalen Dateigröße von 30 MB an. Die Beilage sollte möglichst im Hochformat vorliegen, um eine bestmögliche Darstellung zu gewährleisten. Im Querformat ist lediglich eine Einzelseitenansicht möglich. Funktionalitäten wie z.B. die Slide- bzw. die Blätter-Funktion werden von uns entsprechend hinzugefügt.

Linkaktivierung: Max. 3 Links. 

Anlieferungsdatum: Die Daten müssen bis zum Druckunterlagenschluss des Print-Magazins vorliegen.

 
 

Newsletter

Display Ads/Presenter

 

Format: JPG, GIF, PNG

Abmessungen: 600x150 Pixel
Dateigröße: max. 100 KB

Anlieferungstermin: 7 Werktage vor Versand


Werbemittel, welche im Newsletter platziert werden, dürfen nur als Bilddatei wie JPG, GIF oder PNG angeliefert werden, da diese sonst nicht angezeigt werden können. Sollten Animationen gewünscht sein, sind diese über ein animiertes GIF umzusetzen. Leider ist nicht jedes E-Mail Programm (z. B. Outlook) fähig, eine GIF-Datei abzuspielen, weshalb es sich empfiehlt, auf der ersten Sequenz bereits die wichtigen Informationen abzubilden oder ein statisches Bild zu verwenden.

Sponsored Post

 

Wir benötigen für die Integration der Sponsored-News in unseren Newslettern folgende Daten von Ihnen:

 

Texte

  • Titel: max. 60 Zeichen inkl. Leerschritte

  • Teasertext: max. 280 Zeichen inkl. Leerschritte

 

Die  Teaser werden dabei immer mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet.

 

Bild

  • Anzahl: 1 Teaserbild

  • Format: JPG, PNG

  • Dateigröße: max. 150 KB

  • Auflösung: 600 x 400 Pixel

 

Anlieferungstermin

Bitte liefern Sie uns die Daten spätestens 5 Werktage vor Newsletterversand an.

NativeAds/Sponsored News

Wir benötigen für die Integration der Sponsored News die folgenden Daten von Ihnen:

 

Texte

  • Titel: max. 55 Zeichen inkl. Leerschritte

  • Teasertext: max. 200 Zeichen inkl. Leerschritte

  • Artikeltext: max. 750 Zeichen inkl. Leerschritte

Die Artikel und Teaser werden dabei immer mit dem Wort „Anzeige“ gekennzeichnet.

 

Bilder

  • Anzahl: max. 2 (Teaserbild plus 1 Bild im Artikel)

  • Format: JPG, PNG

  • Dateigröße: max. 6 MB pro Bild

 

Anlieferungstermin

Bitte liefern Sie uns die Daten spätestens 7 Werktage vor Schaltungsbeginn an. Nach Erstellung des Artikels werden wir Ihnen einen Link zur Ansicht zukommen lassen.

 

Austausch des Teasers

Ein Wechsel des Artikels ist ein Mal pro Woche möglich. Gerne können Sie uns auch vor Kampagnenbeginn bereits alle Informationen zukommen lassen.

 

Bankverbindungen

Commerzbank Bielefeld 
BIC DRES DE FF 480 
IBAN DE20 4808 0020 0208 3942 00

Postbank Hannover
BIC PBNKDEFFXXX
IBAN DE65 2501 0030 0109 0213 01

Bei Fragen zu den Spezifikationen sprechen Sie uns gerne an:

Fotografie_DK_Mediasales_06-2018-Robin_D
Robin Döberl

Head of Ad Management Digital

Telefon: +49 521 559 310

r.doeberl@delius-klasing.de

Entdecken Sie unsere digitalen Möglichkeiten